Senne-Wanderungen

Die Senne ist für mich nicht so weit weg und immer einen Besuch wert. Hier gibt es viele unterschiedliche Wanderwege, die alle ihren Reiz haben. Im August war ich in …

Landpartie

Kürzlich war ich in Werther, um mir die Ausstellung von Veit Mette im Böckstiegel-Museum anzuschauen. Tolle Bilder! Ich bin ganz begeistert von dem, was Veit Mette dort gemacht hat. Und …

Vergiss Stonehenge…

Das Lipperland hat einige Sehenswürdigkeiten, darunter sogar eine mystische Pilgerstätte für Esoteriker. Besonders zur Sommersonnenwende, aber auch bei Vollmond kommen hier Menschen zusammen, die den Externsteinen besondere Kräfte zuschreiben. „Lass …

LZB am Seecafé

Anfang August hatte ich mich ein paar Fotofreunden am Seecafé in Wiedenbrück verabredet, um Langzeitbelichtungen (LZB) zu üben. Rund um den Emssee gibt es immer schöne Motive, sei es der …

Blick auf den Mühlenkolk

Warendorf – alte Heimat

In Warendorf bin ich aufgewachsen, aber lange nicht dort gewesen. In letzter Zeit komme ich alle paar Jahre mal wieder zurück und staune, wie hübsch der Ort geworden ist. Die …

Obersee Bielefeld

Obersee in Bielefeld

Im Juni gab es einen Ausflug mit Fotofreunden zum Obersee in Bielefeld. Uns lockte das Aquädukt im Abendlicht. Leider war das Licht an dem Abend so spektakulär nicht, aber dennoch …

Raps

Rapsblüte

Ich fand er kam früh dieses Jahr – der gelbe Rausch. Jedes Jahr bin ich auf’s Neue überwältigt von der Intensität dieser Farbe und kann mich daran nicht sattsehen, besonders, …

Sonnenuntergang am Lintel-See

Abend am See

Ganz in meiner Nähe gibt es einen See. Er ist nicht spektakulär, aber wenn man die richtige Lichtstimmung erwischt, kann man auch da schöne Bilder machen. Zum Beispiel zum Sonnenuntergang …

Nebelwald

Frost & Nebel

Anfang April war es kalt. An einem schönen nebligen Morgen bin ich die ländliche Runde noch einmal gegangen, habe auch einen Abstecher zum See gemacht. Erste Blüten – wenn auch …

Nebelmorgen

Nebelmorgen

Vor einigen Tagen sah ich morgens aus dem Fenster, und es war neblig. Endlich mal. Das wollte ich schon lange mal tun, durch den frühen Nebel wandern. Im Laufe meines …